Facebook Sauber

“Once you choose hope, anything’s possible.”

-Chistopher Reeve.



During the first day of testing in Abu Dhabi, Marcus Ericcson drove the C33 for the first time. Full report and quotes on www.sauberf1team.com.

The Sauber F1 Team worked on aerodynamic measurements and also focused on testing different tyres. Although, there were minor issues, Marcus went through the planned programme and finished the first day of testing with short runs. The Swede completed a total of 95 laps.

What comes next: Tomorrow Marcus Ericsson will again be behind the wheel of the Sauber C33-Ferrari.

#F1 #SauberF1Team #AbuDhabiTest #Formula1 #FormulaOne #motorsport



Get the 2015 Sauber F1 Team Calendar now!

http://bit.ly/saubercalendar

—————

Hol dir jetzt den Sauber F1 Team Kalender 2015!

http://store.sauberf1team.com

#F1 #SauberF1Team #Formula1 #FormulaOne #motorsport



“Set your goals high enough to inspire you & low enough to encourage you”


#TeamEG Escucha los comentarios de Esteban después de la carrera final en Abu Dhabi. #EG21

Listen to Esteban’s Comments after the final race at Abu Dhabi. #F1

http://youtu.be/dk9gybBnPwg



Entrevista a Esteban – ABU DHABI – After Race
Visitanos en nuestra página y redes sociales: www…
Abu Dhabi Grand Prix Rennbericht:

Adrian: „Es war ein normales Rennen. Ich hatte einen guten Start, kurz danach ist mir aber leider Kevin (Magnussen) ins Auto gefahren. Dadurch bin ich einige Plätze zurückgefallen. Ich kann nicht genau sagen, ob der Wagen beschädigt wurde oder nicht. Nach diesem Zwischenfall habe ich trotzdem versucht, weiterhin mein Bestes zu geben. Wir mussten allerdings auf eine Dreistopp-Strategie wechseln, was letztlich nicht optimal war. Generell waren die Rundenzeiten zu langsam, wodurch ein besseres Ergebnis kaum möglich gewesen wäre. Ich möchte mich abschliessend bei allen Ingenieuren und Mechanikern bedanken, die alle sehr hart gearbeitet haben.“
________________________________________________________________

Abu Dhabi Grand Prix Race Report:

Adrian: “It was a normal race. I had quite a good start. Afterwards Kevin (Magnussen) drove into my car, and I dropped back many positons. I still cannot say if my car was damaged or not. After this incident I tried my best to get back into the race. However, we had to switch to another strategy with three pit stops, which was not ideal. In general the pace was not good enough, so a better result would have been difficult to achieve. Finally, I want to thank the engineers and mechanics who have all worked very hard throughout the season.”



Timeline Photos
That’s it for 2014! Congratulations to Lewis and MERCEDES AMG PETRONAS! [deutscher Text unten]

The Abu Dhabi Grand Prix did not produce the turnaround which the Sauber F1 Team had hoped for. Esteban Gutiérrez and Adrian Sutil finished 15th and 16th, and therefore remained with no points at the 19th and last race of the 2014 FIA Formula One World Championship. The Sauber F1 Team congratulates Lewis Hamilton on winning the title.

Monisha Kaltenborn, Team Principal:
“First of all, I want to congratulate Lewis Hamilton on winning the title, and the Mercedes team for an impressive dominant and outstanding season. Coming to our team, 15th and 16th in the Abu Dhabi Grand Prix are typical of the 2014 season, which was a huge disappointment. Everyone within the team worked very hard, but we could not achieve the results we aimed for. We were not able to score points, which has never happened before in the history of the team. There are many reasons for this. However, it does not make sense to point fingers. We will draw our conclusions and will initiate the right actions. We will move on and use our entire energy to bring the team back to where it was before, and where it should be. I want to thank every member of the team – mechanics, engineers, the employees at the factory and our drivers. A special thanks goes to Esteban Gutiérrez who was part of this team for five years, first as an affiliated driver and afterwards for two years as a race driver. We were with him through good and bad times. Esteban was always loyal to the team. Adrian surely expected more from this season, as we also did. With the issues we had with the C33 he was not able to deliver results which we as a team and he wished for. Giedo van der Garde did a great job as test and reserve driver. We thank all of them, and wish them all the best for the future.”

Full report and driver quotes on www.sauberf1team.com

————————-

Die Saison 2014 hat ein Ende! Wir gratulieren Lewis und Mercedes AMG Petronas zum Titel!

Der Grosse Preis von Abu Dhabi brachte für das Sauber F1 Team nicht die erhoffte Wende. Esteban Gutiérrez und Adrian Sutil kamen auf den Plätzen 15 und 16 ins Ziel und blieben somit auch im 19. und letzten Rennen der Formel-1-Weltmeisterschaft 2014 ohne Punkte. Das Sauber F1 Team gratuliert Lewis Hamilton zum Gewinn des WM-Titels.

Monisha Kaltenborn, Teamchefin:
„Zuallererst möchte ich Lewis Hamilton zum Gewinn der Weltmeisterschaft und dem Mercedes-Team zu einer eindrücklichen Dominanz und einer herausragenden Saison gratulieren. Was unser Team betrifft, war der Grosse Preis von Abu Dhabi mit den Plätzen 15 und 16 bezeichnend für die Saison 2014, die für uns eine grosse Enttäuschung brachte. Alle im Team haben hart gearbeitet, dennoch haben wir nicht die Resultate erreicht, die wir anstrebten. Es ist uns nicht gelungen, WM-Punkte einzufahren, was in der Geschichte des Rennstalls bisher nie vorgekommen war. Gründe dafür gibt es zahlreiche. Es bringt jedoch nichts, jetzt in der Öffentlichkeit mit dem Finger auf Leute zu zeigen. Wir werden die richtigen Schlüsse ziehen und die entsprechenden Massnahmen einleiten. Unser Blick ist nach vorne gerichtet, und wir werden jetzt die gesamte Energie dafür einsetzen, dass das Team wieder dort ist, wo es in der Vergangenheit war, und wo es auch hingehört. Ich möchte mich an dieser Stelle bei allen im Team bedanken, den Mechanikern, den Ingenieuren, den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in der Fabrik und den Piloten. Ein ganz besonderer Dank gilt dabei Esteban Gutiérrez, der während insgesamt fünf Jahren zum Team gehörte, zuerst als „Affiliated Driver“ und danach zwei Jahre als Einsatzpilot. Wir gingen mit ihm durch gute und schwierige Zeiten. Esteban war dem Team gegenüber stets loyal. Adrian hatte von dieser Saison sicher mehr erwartet, so wie wir selber auch. Mit den Problemen, die wir mit dem C33 hatten, konnten wir nicht die Resultate einfahren, die wir uns als Team und er sich selber gewünscht hätten. Giedo van der Garde leistete als Test- und Ersatzfahrer sehr professionelle Arbeit. Wir danken ihnen allen und wünschen ihnen alles Gute für die Zukunft.“

Lies den vollständigen Bericht auf www.sauberf1team.com.

#F1 #AbuDhabiGP #SauberF1Team #Formula1 #FormulaOne #motorsport

Lo mas valioso que me puedo llevar… Gracias @sauberf1team ❤️


That’s it for 2014! Congratulations to Lewis and MERCEDES AMG PETRONAS! [deutscher Text unten]

The Abu Dhabi Grand Prix did not produce the turnaround which the Sauber F1 Team had hoped for. Esteban Gutiérrez and Adrian Sutil finished 15th and 16th, and therefore remained with no points at the 19th and last race of the 2014 FIA Formula One World Championship. The Sauber F1 Team congratulates Lewis Hamilton on winning the title.

Monisha Kaltenborn, Team Principal:
“First of all, I want to congratulate Lewis Hamilton on winning the title, and the Mercedes team for an impressive dominant and outstanding season. Coming to our team, 15th and 16th in the Abu Dhabi Grand Prix are typical of the 2014 season, which was a huge disappointment. Everyone within the team worked very hard, but we could not achieve the results we aimed for. We were not able to score points, which has never happened before in the history of the team. There are many reasons for this. However, it does not make sense to point fingers. We will draw our conclusions and will initiate the right actions. We will move on and use our entire energy to bring the team back to where it was before, and where it should be. I want to thank every member of the team – mechanics, engineers, the employees at the factory and our drivers. A special thanks goes to Esteban Gutiérrez who was part of this team for five years, first as an affiliated driver and afterwards for two years as a race driver. We were with him through good and bad times. Esteban was always loyal to the team. Adrian surely expected more from this season, as we also did. With the issues we had with the C33 he was not able to deliver results which we as a team and he wished for. Giedo van der Garde did a great job as test and reserve driver. We thank all of them, and wish them all the best for the future.”

Full report and driver quotes on www.sauberf1team.com

————————-

Die Saison 2014 hat ein Ende! Wir gratulieren Lewis und Mercedes AMG Petronas zum Titel!

Der Grosse Preis von Abu Dhabi brachte für das Sauber F1 Team nicht die erhoffte Wende. Esteban Gutiérrez und Adrian Sutil kamen auf den Plätzen 15 und 16 ins Ziel und blieben somit auch im 19. und letzten Rennen der Formel-1-Weltmeisterschaft 2014 ohne Punkte. Das Sauber F1 Team gratuliert Lewis Hamilton zum Gewinn des WM-Titels.

Monisha Kaltenborn, Teamchefin:
„Zuallererst möchte ich Lewis Hamilton zum Gewinn der Weltmeisterschaft und dem Mercedes-Team zu einer eindrücklichen Dominanz und einer herausragenden Saison gratulieren. Was unser Team betrifft, war der Grosse Preis von Abu Dhabi mit den Plätzen 15 und 16 bezeichnend für die Saison 2014, die für uns eine grosse Enttäuschung brachte. Alle im Team haben hart gearbeitet, dennoch haben wir nicht die Resultate erreicht, die wir anstrebten. Es ist uns nicht gelungen, WM-Punkte einzufahren, was in der Geschichte des Rennstalls bisher nie vorgekommen war. Gründe dafür gibt es zahlreiche. Es bringt jedoch nichts, jetzt in der Öffentlichkeit mit dem Finger auf Leute zu zeigen. Wir werden die richtigen Schlüsse ziehen und die entsprechenden Massnahmen einleiten. Unser Blick ist nach vorne gerichtet, und wir werden jetzt die gesamte Energie dafür einsetzen, dass das Team wieder dort ist, wo es in der Vergangenheit war, und wo es auch hingehört. Ich möchte mich an dieser Stelle bei allen im Team bedanken, den Mechanikern, den Ingenieuren, den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in der Fabrik und den Piloten. Ein ganz besonderer Dank gilt dabei Esteban Gutiérrez, der während insgesamt fünf Jahren zum Team gehörte, zuerst als „Affiliated Driver“ und danach zwei Jahre als Einsatzpilot. Wir gingen mit ihm durch gute und schwierige Zeiten. Esteban war dem Team gegenüber stets loyal. Adrian hatte von dieser Saison sicher mehr erwartet, so wie wir selber auch. Mit den Problemen, die wir mit dem C33 hatten, konnten wir nicht die Resultate einfahren, die wir uns als Team und er sich selber gewünscht hätten. Giedo van der Garde leistete als Test- und Ersatzfahrer sehr professionelle Arbeit. Wir danken ihnen allen und wünschen ihnen alles Gute für die Zukunft.“

#F1 #AbuDhabiGP #SauberF1Team #Formula1 #FormulaOne #motorsport



#TeamEG ¡Listos! En un momento más comenzaremos la carrera en el circuito de Yas Marina. ¡Vamos, Esteban! #EG21

We’re ready! The race at Yas Marina’s circuit will start in a few minutes. Let’s go Esteban! #F1



Listen to Esteban comments after qualifying #AbuDhabiGP


#TeamEG Escucha los comentarios de Esteban antes de la carrera final en Abu Dhabi. #EG21

Listen to Esteban’s comments before the final race at Abu Dhabi. #F1



Last qualifying of the season and my last with Sauber… Now.. What comes next???


#TeamEG ¡Ya es mañana! Esteban está más que listo para la carrera, apóyalo con un comentario. #EG21

It’s tomorrow! Esteban is more than ready for the race, support him with a comment. #F1



Qualifying for the Abu Dhabi Grand Prix on the Yas Marina Circuit held no surprises. Full report & quotes on www.sauberf1team.com.

After having no issues, Adrian Sutil and Esteban Gutiérrez have to be satisfied with 15th and 17th. It was not unexpected that there would be limited possibilities on a track with some long straights. As was the case today in qualifying, tomorrow’s race will start in daylight and will finish in the dark.

———————–

Das Qualifying zum Grossen Preis von Abu Dhabi auf dem Yas Marina Circuit brachte keine Überraschungen. Jetzt mehr auf www.sauberf1team.com.

Trotz eines problemlosen Tages mussten sich Adrian Sutil und Esteban Gutiérrez mit den Plätzen 15 und 17 zufrieden geben. Es kam nicht unerwartet, dass die Möglichkeiten auf dieser Strecke mit einigen Geraden begrenzt sein würden. Genau wie heute das Qualifikationstraining wird das Rennen morgen bei Tageslicht gestartet und bei Dunkelheit zu Ende gehen.

#F1 #AbuDhabiGP #SauberF1Team #Formula1 #FormulaOne #motorsport



Behind the scenes at Yas Marina Circuit. 2014 Abu Dhabi Grand Prix,
Sauber F1 Team.

Watch our videos: www.youtube.com/sauberf1team

Follow us on Instagram: www.instagram.com/sauberf1team

Our boards on Pinterest: www.pinterest.com/sauberf1pins

Latest updates on Twitter: www.twitter.com/sauberf1team

Visit our website: www.sauberf1team.com



#TeamEG ¡Tercer y última práctica! Ya estamos más cerca de la carrera definitiva. #FollowMe

Third and final practice, we are getting closer to the final race. #F1



#TeamEG Escucha los comentarios de Esteban después de las primeras dos prácticas en Abu Dhabi. #FollowMe

Listen to Esteban’s comments after the first two practices at Abu Dhabi. #F1



More